Zahntechnik in Zahlen

Aktuelle Zahlen aus dem Zahntechniker-Handwerk finden Sie in der Übersicht Zahntechnik in Zahlen.

Zur Übersicht Zahntechnik in Zahlen
     (pdf-Datei, ca. 1,5 MB)


Kontakt


Für Fragen zu Statistiken und Zahlen aus dem Zahntechniker-Handwerk steht Ihnen der VDZI gerne zur Verfügung.

VDZI-Geschäftsstellen

Statistik

In diesem Bereich finden Sie Statistiken aus dem Zahntechniker-Handwerk. 


Betriebe - Beschäftigte - Auszubildende im Zahntechniker-Handwerk


Im Jahr 2015 waren bei der für das Zahntechniker-Handwerk zuständigen Berufsgenossenschaft (BG ETEM / Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse) in 8.328 zahntech-
nischen Betrieben 65.663 Personen (Zahntechniker, zahntechnische Hilfskräfte, weitere im Labor Beschäftigte) gesetzlich unfallversichert. Insgesamt 5.650 junge Menschen befinden sich in der Ausbildung zum Zahntechniker.

Die untenstehende Tabelle veranschaulicht die Entwicklung der Betriebs- Beschäftigten
und Auszubildendenzahlen in den Jahren 2002 – 2015.

Jahr   Betriebe       Beschäftigte       Auszubildende   
20158.32865.6635.650
20148.41566.4275.847
20138.49366.2806.195
20128.59065.6436.490
20118.63665.5656.431
20108.61063.4426.211
20098.47961.7425.925
20088.09158.4816.104
20077.99258.0866.788
20067.92358.8277.587
20057.90762.7588.779
20047.88468.1349.401
20037.78166.5109.199
20027.68163.0298.721

Betriebe: Angaben der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BGETEM)
Beschäftigte: Angaben der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BGETEM)
Auszubildende: Lehrlingsstatistik des Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V. (ZDH)

Löhne und Gehälter

Der VDZI wertet regelmäßig die Lohn- und Gehaltsentwicklung im Zahntechniker-Handwerk aus.

Auswertung für 2014

Kurzbericht zu den Ergebnissen der Auswertung zur Lohn- und Gehaltsentwicklung im Zahntechniker-Handwerk für das Jahr 2014.

Zum Bericht (pdf-Datei, ca. 700 KB)


Preisentwicklung im Zahntechniker-Handwerk

Hier finden Sie Grafiken zur Preisentwicklung im Zahntechniker-Handwerk von 1992 bis 2014.

 Grafik Verbraucherpreisindex und Preise im Zahntechniker-Handwerk (pdf-Datei)

 Grafik Verfügbares Einkommen und Preise im Zahntechniker-Handwerk (pdf-Datei)

Kostenentwicklung und Ertragslage

Regelmäßig erhebt der VDZI Daten zur Kostenentwicklung und Ertragslage in den zahntechnischen Meisterlaboren. 

Auswertung für 2010

Kurzbericht zu den Ergebnissen der Auswertung für das Jahr 2010.

Zum Bericht (pdf-Datei, ca. 1,3 MB)

Konjunkturelle Entwicklung

Das VDZI Konjunktur Barometer ist der Frühindikator für die wirtschaftliche Gesamtentwicklung der Dentalbranche, insbesondere des Zahntechniker Handwerks. Die vierteljährlichen Erhebungen betrachten Einschätzungen und Erwartungen zur Geschäftslage, stellen die Beschäftigtenentwicklung und die Investitionsbereitschaft dar und analysieren die Umsatzentwicklung der Betriebe.

Hier finden Sie die Pressemeldungen zu den einzelnen Auswertungen:

Konjunkturbarometer I. Quartal 2016: VDZI-PM Nr. 4/2016


Konjunkturbarometer IV. Quartal 2015: VDZI-PM Nr. 1/2016


Konjunkturbarometer III. Quartal 2015: VDZI-PM Nr. 10/2015


Konjunkturbarometer II. Quartal 2015: VDZI-PM Nr. 9/2015


Konjunkturbarometer I. Quartal 2015: VDZI-PM Nr. 4/2015


Konjunkturbarometer IV. Quartal 2014: VDZI-PM Nr. 2/2015